Workshop „EU-DSGVO Einstieg und Priorisierung


 

 

Der SAP Datenschutz-On-Boarding Workshop ist ein Rundumschlag im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung im Kontext Datenhaltung in SAP-Systemlandschaft. Der Inhalt stellt sowohl die juristischen Gegebenheiten und zukünftigen Änderungen, als auch die prozessualen und technischen Herausforderungen dar.

 

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte, Entscheider sowie Prozess und Systemverantwortliche die für die Realisierung des Datenschutzes bzw. die Umsetzung rechtlicher Anforderungen im Unternehmen verantwortlich sind.

 

Zielsetzung ist es, den Status-Quo der Datenschutzkonformität in ihrer Systemlandschaft auf Basis einer Checkliste interviewgestützt zu ermitteln und darauf aufbauend Handlungsfelder zu identifizieren und zu priorisieren.

Der angebotene Workshop umfasst konkret folgende Themenstellungen:

  • Vorstellung und Erwartungen an den Workshop
  • Thematischer Kurzeinstieg (Rechtlicher Rahmen und Anforderungen EU-DS-GVO)
  • 360 Grad Datenverarbeitung in der System- & Prozesslandschaft
  • Handlungsfelder eines Umsetzungsprojektes (Erarbeitung und Führung anhand einer Problem-Matrix)
  • Explizite Betrachtung der Auswirkungen des Austauschs personenbezogener Daten im internationalen Geschäft („Drittmarkttransfer“)

 

Die rechtlichen Rahmenbedingungen und wichtigsten Eckpunkte werden mit einem Volljuristen und Datenschutzexperten unseres Partners, der Sozietät SKW Schwarz Rechtsanwälte, vorgestellt.

Dabei wird er insbesondere erörtern, welche Risiken sich (für wen) zukünftig ergeben, wenn die datenschutzrechtlichen Vorgaben nicht eingehalten werden. Abschließend werden mögliche Lösungsansätze für die Risikominimierung dargestellt.

Im Nachgang zum Workshop werden die ermittelten datenschutzrechtlich relevanten Handlungsfelder und die betroffenen IT-Systeme zusammengestellt und notwendige Aktivitäten in Form eines Maßnahmenplanes aufgezeigt.

 

Die Ergebnisse des Workshops, im Sinne der identifizierten datenschutzrechtlichen Handlungsfelder sowie der betroffenen IT-Systeme, werden in Form einer Abschlusspräsentation unter Darstellung der notwendigen Aktivitäten sowie eines Management-Extraktes für den Datenschutzbeauftragten und die Geschäftsführung aufbereitet.

 

Contact

 

 

 

 

 

Patric Dahse
Chief Executive Officer

Office New York
19 W. 34th Street, Suite 1018
New York, NY 10001, USA

north-america@natuvion.com

Ihr Browser ist veraltet. Setzen Sie einen neueren Browser ein.

Bitte aktualisieren Sie heute!