Die SAP stellt mit der SAP Cloud Plattform (vormals SAP Hana Cloud Plattform) eine Entwicklungs- und Erweiterungsplattform (Platform as a Service, PaaS) für Entwickler von Webanwendungen in der Cloud zur Verfügung. Das Versprechen dabei ist, dass durch das Wiederverwenden der auf der Plattform bereitgestellten Technologieservices, wie z.B. Database Services, Integration Services und Application Services (wiederverwendbare Applikationen), Softwareentwickler in der Lage sind, Applikationen in schnellerer Zeit zu entwickeln, zu testen und produktiv zu nehmen. Die SAP Cloud Plattform spielt jetzt bereits eine wichtige Rolle in der SAP Cloud Strategie. So werden beispielsweise viele Produkte im Rahmen von SAP Leonardo auf der SAP Cloud Plattform angeboten.

Die Natuvion GmbH entwickelt auf der SAP Cloud Plattform eigene Applikationen (Apps) und geht damit den Schritt in Richtung Anbieter von Cloud-basierten Anwendungen (Software as a Service, SaaS).

Unsere Experten haben auf dem Weg dorthin viele praktischen Erfahrungen gesammelt, welche wir mit Ihnen in einer neuen Technologie-Webcast-Reihe teilen wollen. Dabei gehen wir Top-down vor, d.h. wir beginnen mit einer allgemeinen Einführung, lernen dann die typischen Werkzeuge kennen, die es in der Cloud-Programmierung zu beherrschen gilt und zeigen dann, wie sich beispielhafte Cloud-Applikationen „anfühlen“.

Hier können Sie sich registrieren: https://goo.gl/G3gyzd
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!