SAP Customer Consent

Verwalten Sie zentral die Präferenzen und Einwilligungseinstellungen Ihrer Kunden über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Geben Sie Ihren Kunden die Kontrolle über Ihre eigenen Daten und stärken Sie Ihre Kundenbeziehungen auf Basis von Transparenz und Kontrolle unter Einhaltung regionaler Datenschutzgesetze wie der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO).

Die Kerneigenschaften der Lösung sind:

  • Implementieren Sie anpassbare, sofort einsatzfähige Workflows, um klare Einverständniserklärungen für Servicebedingungen, Datenschutzrichtlinien, Cookie-Zustimmung (ePrivacy), Marketing-Kommunikation oder andere auf Berechtigungen basierende Aktivitäten zu präsentieren.

  • Bei jeder Änderung von Bedingungen und Richtlinien automatisch Anfragen zur Verlängerung der Zustimmung auslösen. Aktualisierungen werden in unserem sicheren Tresor mit Zeit- und Datumsstempel versehen und aufgezeichnet, während Administratoren Zugriff auf eine vollständige Historie der Einwilligung erhalten, um regulatorische Audits effizient anzugehen.

  • Erzwingen Sie die Zustimmung für jeden Kanal in Ihrem digitalen Ökosystem und gehen Sie auf wichtige Datenschutzanforderungen ein, indem Sie das Profil und die Einstellungen des Kunden mit nachgelagerten Anwendungen und Diensten synchronisieren.

  • Bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, alle Aspekte ihrer Beziehungen zu Ihren Marken zu verwalten, einschließlich ihrer Profilinformationen, Präferenzen und Einwilligungseinstellungen über ein Self-Service Preference Center, auf das über ihr Account-Profil auf jedem Gerät oder jeder Plattform zugegriffen werden kann.