VOLLES HAUS AUF DEM "DATA COMPLIANCE DAY 2018" VON NATUVION

 

Beim diesjährigen Kundentag von Natuvion zum Thema Datenschutz am 26.09.2018 hat sich die Teilnehmerzahl im Vergleich zum vorangegangen Jahr bereits verdoppelt. „Das Interesse und der Bedarf an Unterstützung bei DSGVO-konformem Datenschutz ist sehr groß,“ so Patric Dahse, Datenschutzexperte und Geschäftsführer von Natuvion.

Am 26.09. treffen erfahrene Referenten aus dem Hause SAP, SKW Schwarz und Natuvion mit interessanten Vorträgen zu aktuellen Fragen zum Thema DSGVO auf renommierte Unternehmen der Wirtschaft, wie z.B. das Staatliche Hofbräuhaus München, The SWISS Group, E.ON, T-Systems, Volkswagen AG, Red Bull oder die GASAG AG.

Auf großes Interesse werden sicher auch die Impulsvorträge des Data Compliance Days stoßen. Der FC Bayern München bezieht Stellung zu seiner Digitalisierungsstrategie „Digital 4.0“ und das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht stellt ausgewählte technische Anforderungen des DSGVO aus eigener Sicht vor. 

Neben dem Fachvortrag „Kontrolle, Audit & Zertifizierung von SAP-Systemlandschaften“, runden die Vorstellung der natuvioneigenen, cloudbasierten Beauskunftungslösung „DORIE“ sowie neueste juristische Erkenntnisse zur bevorstehenden ePrivacy-Verordnung das Themenspektrum ab.

„Ich freue mich auf diesen Tag und natürlich den regen Austausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Die Umsetzung der Datengrundschutzverordnung lässt viel Interpretationsspielraum, so dass es wichtig ist, Netzwerke zu knüpfen und sich über praxisorientierte Best-Practise-Ansätze auszutauschen“, so Dahse.

 

Fragen, Anregungen, Feedback? Wir freuen uns darauf.