Das Extrahieren, Transformieren und Migrieren von Daten von/zu ORACLE

 

Sie möchten Daten aus einer ORACLE- oder JD Edwards-basierten Lösung analysieren und extrahieren, um diese in eine neue digitale Plattform (zum Beispiel SAP S/4HANA oder Salesforce) zu migrieren? Oder möchten Sie Daten aus einer SAP-basierten Lösung in eine ORACLE On-Premise- oder Cloudlösung migrieren?

Wir helfen Ihnen dabei, den richtigen Scope zu definieren, Ihre Daten zu analysieren und zu clustern. Wir bringen Ihre Daten in die richtige Form und das richtige Format für eine erfolgreiche Transformation.

 

 

Für den gesamten ETL-Prozess setzen wir den Data Conversion Server (DCS) ein, die intelligente Transformationssoftware von Natuvion.

 

Der DCS gewährleistet als zentrale Transformationsinstanz eine konsistente, qualitätsgesicherte Transformation der Daten von bzw. nach ORACLE. Das notwendige Mapping von Strukturen und Inhalten wird hierbei ebenfalls durchgeführt und protokolliert.

Der DCS nutzt zudem die nativen Möglichkeiten der ORACLE-Datenbank. Er kann somit direkt auf die Daten zugreifen und dadurch eine extrem hohe Performance bei der Datenmigration und Transformation realisieren. Zudem werden Datenmodelle und Integrität verifiziert.

Profitieren Sie von unseren Erfolgen!

Mithilfe des Data Conversion Server ist es uns gelungen, eine ORACLE-basierte Anwendung von über 40 Terabyte in weniger als 16 Stunden zu transformieren und eine Systemzusammenführung von 50 Terabyte in weniger als 20 Stunden zu realisieren.

 

 

Haben Sie Fragen?